Schwerpunkte

Nürtingen

Ein wahres Füllhorn an Angeboten für Familien

15.07.2006 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Haus der Familie hat das neue Semester erstmals bis Februar verlängert Ab Mittwoch, 19. Juli, werden Anmeldungen entgegengenommen

NÜRTINGEN. Hilfe, mein Kind trödelt ständig, Wie vaterlos darf ein Kind aufwachsen, Felix, lass das, oder wie sich Eltern weniger stressen, Kinder brauchen Regeln und Grenzen. Die kurze Auflistung zeigt: das Haus der Familie greift auch im neuen Programm für die Monate August bis Februar wieder brandaktuelle Themen aus dem Familienalltag auf. Familien in schwierigen Lebenssituationen zu unterstützen, sie aber auch bei der Lebensgestaltung in der Freizeit begleiten, darauf zielt das Kurs- und Vortragsangebot der Nürtinger Familienbildungsstätte ab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Nürtingen

Viele Fragen zum Mobilitätskonzept für Nürtingen

Das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 soll mit Beteiligung der Bürger fortgeschrieben werden

In Nürtingen soll ein Mobilitätskonzept das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 ablösen. Bei der Erstellung eines Handlungsrahmens…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen