Schwerpunkte

Nürtingen

Ein Kämpfer für die Vergessenen

24.02.2012 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Naturschützer Karl-Heinz Frey bekam am Aschermittwoch das 28. Ei der Heckschnärre verliehen

Schon lange wurde keine echte Heckschnärre mehr in Nürtingen gesehen. Der Vogel hätte hier keinen Lebensraum mehr. Einer, den das nicht unberührt lässt, hat am Abend des Aschermittwoch das symbolische Ei des Vogels verliehen bekommen: Der Naturschützer Karl-Heinz Frey.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Nürtingen