Schwerpunkte

Nürtingen

Ein gepflegtes Viertele auf dem Schillerplatz

06.09.2008 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erstes Nürtinger Weindorf öffnet am Donnerstag die Pforten – Große Auswahl an Weinen und kulinarischen Genüssen

NÜRTINGEN. Nach dem Feierabend mit Freunden gemütlich bei einem Glas Wein und leckerem Flammkuchen beisammensitzen – dazu muss man nicht unbedingt in die Ferne schweifen. Am Donnerstag, 18 Uhr, fällt mit dem Fassanstich durch Oberbürgermeister Otmar Heirich der Startschuss für das erste Nürtinger Weindorf. 17 Tage wird dann der Schillerplatz zur guten Stube der Hölderlinstadt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Nürtingen