Schwerpunkte

Nürtingen

Der Nürtinger Verein Namél hilft in Gambia

30.11.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum Jahresende entsendet der Nürtinger Verein Namél wieder einige Mitglieder und Unterstützer nach Gambia.

NÜRTINGEN. Nach dem Vorbild der Nürtinger Kinder-Kultur-Werkstatt bietet seit Anfang dieses Jahres das „children’s cultural center“ (ccc) außerschulische und musisch-kulturelle Angebote für die Kinder im gambischen Bakoteh, einem Vorort von Serekunda. 2019 waren Mitarbeiter der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei in Gambia und haben das Gebäude für das ccc ertüchtigt. Material und Ausstattung des ccc wurden aus Spendenmitteln unter anderem von der Weihnachtsspendenaktion der Nürtinger Zeitung, „Licht der Hoffnung“, finanziert. Auch in diesem Jahr ist ein Container vollgepackt und nach Gambia geschickt worden.

Um das ccc von der staatlichen Energieversorgung unabhängiger zu machen, wird dort Fotovoltaik installiert. So können eine Tiefkühltruhe und eine Waschmaschine betrieben werden, die auch der Nachbarschaft zur Verfügung stehen soll. Ein weiteres Projekt nennt sich „Cool Gambia“ und wird von der Stiftung Entwicklungszusammenarbeit (SEZ) gefördert. An drei Standorten – in Tanji, in Bansang und in der Northbank – arbeitet der Verein Namél mit Dorfgemeinschaften zusammen, um dort einfache Kühlungsmethoden für Gemüse und Fisch zu erproben. Die Spanne reicht von Kühlkammern aus gebrannten Ziegeln, die sich die Verdunstungskälte nutzbar machen, über Kühlboxen einfacher Art bis zur Scherbeneisproduktion.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit