Schwerpunkte

Nürtingen

Der Krankenpflegeverein hat ein neues Ehrenmitglied

10.06.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der jüngsten Mitgliederversammlung erhielt Elfriede Gall für ihr Engagement eine besondere Auszeichnung. Der Verein hofft, im nächsten Jahr wieder eine ausgeglichene Haushaltsbilanz vorlegen zu können.

NÜRTINGEN. Der Vorstandsvorsitzende Werner Burbach hat bei der Mitgliederversammlung des Krankenpflegevereins Nürtingen über die durch die Reform notwendig gewordene Schließung des kleinen Pflegeheimes an der Katharinenstraße gesprochen. Anfang Oktober 2020 fiel die Entscheidung hierzu einstimmig.

Alle Vorstands- und Ausschussmitglieder bedauerten dies, da in fast allen anderen Bundesländern Doppelzimmer weiter zugelassen sind. Erschwerend kam hinzu, dass kurz vor Schließung des Pflegeheimes es noch zu einem Coronaausbruch kam, der fast alle Bewohner und Mitarbeiter getroffen hat. Mitte Mai 2021 konnte mit den Umbauarbeiten begonnen werden. Diese wurden Mitte September abgeschlossen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Nürtingen

Vandalismus auf der Oberensinger Höhe

NT-OBERENSINGEN. Am Wochenende haben am beliebten Aussichtspunkt Oberensinger Höhe Feiernde ihren Müll verstreut und Schilder beschädigt. Warnbaken sowie die Fußplatten mehrerer Straßenschilder wurden zerstört und in die nahe Wiese geworfen. Plastiktüten, Weinflaschen und andere Getränkebehälter…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit