Schwerpunkte

Nürtingen

Der Alltag mit dem Handicap

03.12.2016 00:00, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Manuela Grau ist fast blind – dennoch ist sie nur selten auf Hilfe angewiesen

Heute ist der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung, an dem auf die Situation von Behinderten in der Gesellschaft aufmerksam gemacht werden soll. Wir wollten wissen, wie ein Mensch mit Handicap seinen Alltag in Nürtingen meistert und haben einen Tag lang Manuela Grau begleitet, die mit einer Sehbehinderung lebt.

In der Nürtinger Innenstadt kennt Manuela Grau sich aus, obwohl sie nur Umrisse wahrnimmt.  Foto: Holzwarth
In der Nürtinger Innenstadt kennt Manuela Grau sich aus, obwohl sie nur Umrisse wahrnimmt. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Mit der Mütze tief ins Gesicht gezogen und dem Rucksack umgeschnallt läuft Manuela Grau über den Schillerplatz. Sie fällt nicht weiter auf. Erst, als sie den weißen Stock ausklappt, schaut der ein oder andere Passant neugierig herüber.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Nürtingen