Schwerpunkte

Nürtingen

Das erste Wochenende auf dem Nürtinger Stadtbalkon

21.06.2021 05:30, Von Daniel Jüptner und Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Angebot kommt an: Bereits am Samstag musste die Flaniermeile wegen Überfüllung Gäste abweisen

Der Stadtbalkon lockt die Massen: Bereits am Samstag verbreitete Oberbürgermeister Dr. Johannes Fridrich über Social Media die Bitte, andersmal wieder vorbeizukommen, da die Höchstbesucherzahl schon erreicht war und keine zusätzlichen Gäste mehr eingelassen werden konnten.

Mediterranes Flair in der Alleenstraße am Abend.  Foto: Jüptner
Mediterranes Flair in der Alleenstraße am Abend. Foto: Jüptner

NÜRTINGEN. „Bitte unterstützt uns, indem ihr heute nicht mehr an den Stadtbalkon kommt, es sind schon zu viele Leute in der Alleenstraße“ postete der Oberbürgermeister auf Instagram. Denn in den abgesperrten Bereich dürfen aktuell nur 500 Personen, damit die Abstände eingehalten werden können. Ein Sicherheitsdienst achtet darauf. Fridrich rät dazu, dann einfach in die Altstadt oder in einen der beiden Biergärten am Neckarufer zu gehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit