Anzeige

Nürtingen

Auf dem Weg zur digitalen Kommune

10.12.2018, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Über Bausteine der Digitalisierungsstrategie im Gemeinderat berichtet

NÜRTINGEN. Die Stadt Nürtingen ist auf dem Weg zur digitalen Zukunftskommune. Mit Unterstützung des Landes – 40 000 Euro gibt es aus dem Fördertopf „Digitale Zukunftskommune“– erarbeitet die Stadt Nürtingen zusammen mit GTService, einer hundertprozentigen Tochter des Gemeindetags Baden-Württemberg, eine Digitalstrategie. Christopher Heck, Referent Digitale Zukunftskommune, und Franz-Reinhard Habbel, Beigeordneter und Sprecher a. D. des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, der GTService unterstützt, berichteten am Dienstag im Gemeinderat über den aktuellen Stand.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Nürtingen