Schwerpunkte

Nürtingen

Alternde Gesellschaft im Blick der Jugend

06.11.2012 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auszubildende der Stadt Nürtingen suchten bei Workshop Lösungen zu Problemen des demographischen Wandels

Auszubildende der Stadt Nürtingen planen fiktiv den Ernstfall, der real bereits begonnen hat. Der demographische Wandel mit einer älter werdenden Bevölkerung ist eine Herausforderung für alle Gesellschaftsteile und Generationen. In einem eintägigen Workshop sollten die Azubis für Fragen der Zukunft sensibilisiert werden.

In fiktiven Gemeinderatssitzungen machten sich Auszubildende Gedanken, wie der demographische Wandel zu meistern ist. Foto: Holzwarth
In fiktiven Gemeinderatssitzungen machten sich Auszubildende Gedanken, wie der demographische Wandel zu meistern ist. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. „Demographie + Generationen“ heißt der Workshop der Familienforschung Baden-Württemberg innerhalb des Statistischen Landesamts. Christoph Strich, Ausbildungsleiter der Stadt Nürtingen, wurde von einer Bekannten auf ein Beispiel im Schwarzwald-Baar-Kreis hingewiesen. Auch dort befassten sich Azubis des öffentlichen Dienstes mit dem Thema. „Das Angebot richtet sich an junge Menschen im Alter zwischen circa 15 und 22 Jahren und ist in den letzten beiden Jahren auch gerne von Schulen, Verbänden und Organisationen der freien Jugendarbeit angenommen worden“, erklärt Alexandra Schmider, die mit ihrer Kollegin Sophia Dolata den Workshop leitet. Junge Menschen sollen angeregt werden, sich frühzeitig damit auseinanderzusetzen, wie der demographische Wandel ihr Leben betrifft. „Nicht nur negative Seiten, auch die Chancen sollen zum Vorschein kommen“, so Alexandra Schmider.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Nürtingen