Schwerpunkte

Nürtingen

5000 Euro für Samariterstiftung

28.02.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die IST MetzGmbH, Anbieter von UV-Härtungssystemen aus Nürtingen, hat über ihre Stiftung „Zeit für Menschen“ insgesamt 5000 Euro an die Werkstatt am Neckar in Wendlingen und die Wohnstätte Oberensingen gespendet. In den Einrichtungen soll das Geld für Freizeitaktivitäten und die Finanzierung eines Theaterstücks eingesetzt werden. Mit mehreren Aktionen für einen guten Zweck hat IST Metz Geld gesammelt, beispielsweise in einer Weihnachtstombola gebrauchte Laptops und Blackberrys veräußert. Den Erlös der Tombola hat die Geschäftsleitung von IST Metz verdoppelt, sodass insgesamt 5000 Euro zusammen kamen. „Uns ist es wichtig, die sozialen Einrichtungen in der Region zu fördern. Seit 2008 tun wir das mit unserer Stiftung ,Zeit für Menschen‘ schwerpunktmäßig für die Werkstatt am Neckar in Wendlingen“, sagt Geschäftsführer Dirk Jägers. Mit 1000 Euro wird nun das Theaterstück, das die Bewohner der Wohnstätte Oberensingen aufführen, unterstützt. „Die kreative Arbeit hilft den psychisch erkrankten Menschen sehr, weil sie dadurch in andere Rollen schlüpfen können“, sagt Octavia Eichel, Leiterin der Wohnstätte. Mit weiteren 4000 Euro wird in der Werkstatt am Neckar in Wendlingen sichergestellt, dass auch dieses Jahr wieder Kurse und Freizeitaktivitäten organisiert werden können. Die Einrichtung dient der beruflichen Rehabilitation von psychisch erkrankten Menschen. pm

Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit