Schwerpunkte

Nürtingen

1500 Euro für eine neue Kletterwand

12.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dem überdurchschnittlich guten Sonnenjahr 2011 ist es zu verdanken, dass der Photovoltaikverein „Sonne überm Lerchenberg“ des Hölderlin-Gymnasiums in Nürtingen 1500 Euro für eine neu anzuschaffende Kletterwand in der Schulturnhalle spenden konnte. Andreas Länge, Leiter der Kletter-AG am Hölderlin-Gymnasium, trägt sich schon lange mit der Idee, in der Turnhalle der Schule eine große Kletterwand einbauen zu können. Der Photovoltaikverein war sofort bereit, dies zu fördern, da über das Klettern junge Leute für den Sport begeistert werden können, und bringt damit diese Idee einen guten Schritt weiter. Der Photovoltaikverein hofft, weiterhin Projekte am HöGy unterstützen zu können. Auf dem Bild von links: Rektor Michael Schmid, Andreas Länge, Mathe- und Physiklehrer und Initiator des Kletterwandprojekts, Thomas Erb, Kassier, und Erhard Baier, Vorstand Photovoltaikverein. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen