Schwerpunkte

Leserbriefe

Video und Reaktion sind überflüssig

22.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Michael Reichert, Nürtingen. Zum Artikel „Bund wappnet sich nach Schmähvideo gegen Aktivisten“ vom 17. September. Ich finde Fanatismus in religiöser und politischer Form ziemlich blöd. Die garantierte Religionsfreiheit im deutschen Grundgesetz ist eine gute Sache, die in Deutschland von unseren islamistischen Mitbürgerinnen und Mitbürger sicherlich friedlich ausgeübt wird. Das Provokationsvideo, in dem Allah beleidigt wird, ist total überflüssig. Dennoch zeigt es, wie leicht es ist, fanatische Islamisten im Rest der Welt zu aktivieren. Ich fühle mich dadurch nur mehr bestätigt in meiner kritischen Haltung dem Islam gegenüber. Die Gewaltbereitschaft der Demonstranten zeigt nur aufs Neue, dass der Islam doch nicht so eine friedliche Religion ist, wie es in der Öffentlichkeit verkauft wird. Ich denke, der Islam ist eine Gefahr für das abendländisch christlich geprägte Europa, was die Ereignisse in den letzten Tagen gezeigt haben.

Leserbriefe