Schwerpunkte

Leserbriefe

Verantwortlich ist der Verkehrsminister

06.06.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Helmut Hartmann, Nürtingen. Zum Artikel „Nürtinger OB schickt Hilferuf an die Abgeordneten“ vom 30. Mai. Bahnreisezentrum wird geschlossen. Den Hilferuf von OB Dr. Fridrich muss man in einem größeren Zusammenhang sehen. Die Ursache der geplanten Schließung liegt darin begründet, dass die Strecke Stuttgart-Tübingen zukünftig von einem DB-Bahn-Konkurrenten bedient wird, der Firma Abellio. Bei dem Ausschreibungsverfahren – Privatisierung – der Nahverkehrsstrecken hat man offensichtlich nicht an den Service und die Reisezentren gedacht; oder dies war einem egal. Verantwortlich dafür war und ist der Landesverkehrsminister Hermann. Ein Minister der in den Medien allgegenwärtig vertreten ist und bei jeder Radweg-Einweihung im Land dabei ist. Er hat hier einen schlechten Job gemacht. Von ihm sollten wir deutlich fordern, eine Privatisierung von Bahnstrecken darf nicht zu solchen Service-Nachteilen führen, hier besteht Nachholbedarf.

Leserbriefe

Hektik beim Abbruch des Hölderlinhauses

Wolf Remppis, Nürtingen. Zum Artikel „Kran in der Neckarsteige“ vom 17. September. Der Abbruch des Hölderlinhauses hat begonnen. Die Arbeiten laufen bereits auf Hochtouren. Die Stadt Nürtingen hat es jetzt offensichtlich sehr eilig und will schnell Fakten schaffen, die nicht mehr rückgängig zu…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe