Schwerpunkte

Leserbriefe

Marbachweg und Schulstraße

17.04.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Thomas Sontheimer, Nürtingen. Das Haus am Marbachweg wird nach dem Protest kleiner als geplant gebaut. Komisch, über dieses Projekt wurde und wird laufend in den Medien berichtet. Ganz anders sieht das beim Neubau in der Schulstraße aus. Hier entsteht still und leise hinter der Fassade eines Zwölf-Familien-Hauses „sozialer Wohnungsbau“. Die Größe der Wohnungen drängt mir den Verdacht auf, dass hier der Wohnraum entsteht, der im Marbachweg nicht realisiert werden konnte. Sieht so die neue Bürgerbeteiligung aus, oder wurde das in Facebook veröffentlicht? Mit Tiefgarage und Kellerräumen kostet das Haus die Hälfte wie im Marbachweg. Und jetzt kommt der Clou, das Haus wird in Grenzbauweise errichtet. Der Zugang zu Haus und Tiefgarage muss über das Nachbargrundstück erfolgen. Kein anderer als die Stadt selbst kann so bauen.

Leserbriefe

Die Konsequenzen bleiben nicht aus

Reinmar Wipper, NT-Roßdorf. Zu den Artikeln „Das andere Abitur“ und „Abitur in Ausnahmezeit der Pandemie“ vom 3. Mai. Seit Corona übertreffen sich Politiker und Medien sowie etwa 50 Millionen Virologen, Statistiker und Propheten darin, diese Krise gesund und zu einem guten Ende zu beten. Im…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe