Leserbriefe

Kretschmanns klare Wortwahl

17.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Friedhelm Schweizer, Neuffen. Zum Artikel „Kretschmann will seriöser reden“ vom 14. November. Den Grünen an der Parteispitze rate ich, ihren Vorzeigemann nicht zu vergrämen. Er lebt mit der Realität!

Leserbriefe

E-Mobilität: Ein tot geborenes Kind

Hartmut Schewe, Aichtal-Neuenhaus. Zum Leserbrief „Erfolgversprechende Anstrengungen“ vom 6. Juli. Herr Rall hat recht, wenn er meint, jeder, der sich in die Debatte um die Zukunft der Energieversorgung einschaltet, möge sich um die Technik kümmern. Das reicht aber nicht. Die erste Frage ist…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe