Schwerpunkte

Leserbriefe

Keine seriöse Berichterstattung

14.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ralf Schatz, Frickenhausen. Zum Artikel „Droht eine Blase bei Betriebsrenten“ vom 12. Juni. Fast eine ganze Seite inklusive großer Karikatur mit Lebensversicherungsbashing, um dann in den letzten drei Sätzen darauf hinzuweisen, dass die im Artikel angeprangerte Praxis in Deutschland gar nicht erlaubt ist. Das ist das Niveau der Zeitung mit den vier Buchstaben und hat mit Qualitätsjournalismus nichts zu tun!

Leserbriefe

Impfen ist immer noch ein Problem

Hannelore Plankenhorn, Nürtingen. Zum Artikel „Impfaktion verläuft vorbildlich“ vom 1. März. Wir sind gut aufgestellt laut unserer Bundeskanzlerin. Corona hat uns fest im Griff. Der Impfstoff soll jetzt in ausreichenden Mengen kommen. Frau von der Leyen und die Gesundheitsminister der EU geben…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe