Schwerpunkte

Leserbriefe

Impfdosen aus Steuermitteln

15.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kurt Schneider, Unterensingen. Zum Artikel „Spahn verteidigt Ende des kostenlosen Coronatests“ vom 11. Oktober.

In diesem Artikel kommt mal wieder der Obervirologe Deutschlands Karl Lauterbach zu Wort und erklärt, dass er es für richtig empfindet, dass Ungeimpfte ihre Tests nicht weiter aus den Steuermitteln der Geimpften bezahlt bekämen. Stellt sich mir die Frage, ob der gute Mann tatsächlich der Meinung ist, dass die Impfdosen nur aus den Steuermitteln der Geimpften beziehungsweise Impfwilligen bezahlt werden oder vielleicht doch auch aus den Steuern der Ungeimpften? Was für eine Aussage eines Mannes, der schon in der Vergangenheit mit Kommentaren gezeigt hat, wie weit er von diesem Thema entfernt ist.

Leserbriefe

Crowdfunding zur Finanzierung

Barbara König, Nürtingen. Zum Artikel „Massive Kritik am Planer“ vom 18. November.

Es ist eine Unverschämtheit gegenüber uns Steuerzahlern, dass die Stadtoberen weiterhin gewillt sind, überteuerte Prestigeobjekte zu finanzieren. Da es nicht gelang, das Hölderlinhaus unter…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe