Schwerpunkte

Leserbriefe

Geht es den Menschen im Land wirklich gut ?

09.12.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bärbel Hausmann, Neuffen. Zum Artikel „Mit Debatten gegen aufgeheizte Stimmung“ vom 24. November. Ich kann es nicht mehr hören: „Deutschland ging es noch nie so gut wie jetzt.“ Wer ist Deutschland? Die Wirtschaftsdaten sehen gut aus. Doch wer profitiert davon?

Die Bundeskanzlerin formuliert diese Aussage in ihrer Bundestagsrede anders: „Den Menschen in Deutschland ging es noch nie so gut wie im Augenblick.“ Welche Menschen meint sie? Mehr als 22 Prozent der Beschäftigten sind im Niedriglohnsektor. 40 Prozent der Niedrigverdiener liegen unter der Armutsgrenze.

Geht es diesen Menschen gut? Darf man sich wundern, dass bei den Betroffenen Frust aufkommt? Die Politiker sollten endlich zugeben, dass es vielen Menschen in Deutschland nicht gutgeht. Die Situation der Betroffenen muss verbessert werden. Damit ließe sich auch die Abstiegsangst verringern, die die Leute der AfD in die Arme treibt.

Leserbriefe