Schwerpunkte

Leserbriefe

Auf Motivsuche mit dem Zeichenrucksack

31.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Günter Blessing, Wendlingen. Zum Artikel „Zurück im prallen (Kunst-)Leben“ vom 23. Juli.

Ich war zur Eröffnung der Ausstellung in Wendlingen, Weberstraße 2. Zu meiner Überraschung war nur noch eine Person mit einem Aquarellgemälde vertreten. Ich hatte am Gymnasium in Nürtingen meinen Zeichenlehrer Otto Zondler. Bei ihm war ich drei Jahre in der Zeichen-AG.

Danach habe ich mir einen Zeichenrucksack genäht, in welchem ich einen Klappstuhl, die Aquarellfarben und einen Wassertopf untergebracht hatte. So auch beim Alten Rathaus in Esslingen. Ich habe keinen Fotoapparat, sondern male, was mir gefällt.

Leserbriefe