Leserbriefe

Auch Kondome und Papiertaschentücher

21.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gabriele Kaiser, Wendlingen. Zum Artikel „Bauhof muss mehr wegräumen“ vom 14. April. Ohne Frage, die Vermüllung der Innenstadt und der Natur geht gar nicht. Immer wieder werden die Hundebesitzer als ignorante und uneinsichtige Mitbürger erwähnt. Sicherlich gibt es darunter solche. Doch ein Großteil der Hundebesitzer geht mit der Kotentsorgung gewissenhaft um.

Was noch nie in einem solchen Beitrag erwähnt wurde, sind die menschlichen Exkremente und die Papiertaschentücher, die wir als Hundebesitzer nach Wiesenfesten in der Natur entdecken. Nicht nur, dass viele Schäferstündchen offensichtlich auf Feldwegen und an dunklen Ecken auf Parkplätzen abgehalten werden. Kondome und Taschentücher werden einfach aus den Autos geworfen. Muss das sein?

Leserbriefe