Schwerpunkte

Kultur

"Zeitzeichen im Raum"

29.09.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Am Dienstag, 2. Oktober, wird um 18 Uhr im Foyer des Esslinger Landratsamtes, Pulverwiesen 11, die Ausstellung Zeitzeichen im Raum eröffnet. Gezeigt werden hier ab dem Tag der Deutschen Einheit, Mittwoch, 3. Oktober, bis zum 21. Oktober rund 90 Exponate aus dem bemerkenswerten Sammlungsbestand des Landkreises an zeitgenössischen Kleinplastiken und Kleinskulpturen. Die Ausstellung bietet eine gute Gelegenheit für einen Einblick in aktuelles künstlerisches Schaffen vor Ort. Die Kunstobjekte stammen von Künstlerinnen und Künstlern aus dem Landkreis Esslingen, der Region und Baden-Württemberg. Die Schirmherrschaft für die Ausstellung hat Dr. Dietrich Birk, Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Die Zusammenschau macht deutlich, wie sich die skulpturale Arbeit weiterentwickelt. Die dreidimensionalen Kunstwerke unterscheiden sich primär durch die unterschiedlichen Techniken ihres Entstehens, die an die verwendeten Materialien gebunden sind. Eine Plastik entsteht durch Hinzufügen und Aufbauen etwa beim gebrannten Ton einer Terrakotta, bei einem Bronzeguss, bei einer Arbeit aus Porzellan oder aus Wachs. Eine Skulptur entsteht, wo der Künstler als Bildhauer einen Block, zum Beispiel aus Stein oder Holz, bearbeitet, um zu seiner Form zu gelangen. Das Spektrum der verwendeten Materialien hat sich im Laufe der Zeit stark erweitert. Bei den Metallen kam Aluminium, Eisen oder Stahl dazu. Polyester und Plexiglas gewannen an Bedeutung. Außerdem werden unbearbeitete Materialien wie Stoffe, Hölzer, Federn eingesetzt. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog, der auf rund 200 Seiten die Kleinplastiken und Kleinskulpturen sowie die Künstlerinnen und Künstler vorstellt.

Die Ausstellung ist zu sehen feiertags und sonntags 11 bis 18 Uhr, montags bis mittwochs 7.30 bis 15 Uhr, donnerstags 7.30 bis 18 Uhr und freitags 7.30 bis 12 Uhr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Kultur