Schwerpunkte

Kultur

Weihnachtsoratorium und Magnificat

10.12.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Weihnachtsoratorium und Magnificat

Das Nürtinger Konzert-Ensemble führt am Sonntag, 18. Dezember, 16 Uhr, in der Nürtinger Stadtkirche unter der Leitung von Hans-Peter Bader das Weihnachtsoratorium, Teil 1 bis 3, sowie das „Magnificat“ von Johann Sebastian Bach auf. Die Teile 4 bis 6 und das „Magnificat“ von Johann Christian Bach folgen am Freitag, 6. Januar, um 18 Uhr. International bekannte Solisten wie Silke Kaiser (Sopran, Bild links), Roswitha Müller (Alt, Bild rechts), Rainer Gilsdorf (Tenor) und Michael Nikiforov (Bass) wirken mit). Die Wertschätzung, die Bachs Weihnachts-Oratorium genießt, ist vornehmlich durch seine inhaltliche Konzentration auf das weihnachtliche Geschehen begründet. Das textliche Rückgrat des Werkes bildet der biblische Bericht von der Geburt Jesu, der Verkündigung durch die Engel, der Anbetung der Hirten, von der Namensgebung und von den Weisen aus dem Morgenland. Die sechs Teile des Weihnachtsoratoriums bilden so ein inhaltliches Ganzes, obwohl sie an sechs verschiedenen Tagen der Weihnachtszeit zu musizieren waren. Die Nürtinger Aufführung trägt diesem Umstand insofern Rechnung, als die Kantaten 1 bis 3 am 4. Advent, und die Kantaten 4 bis 6 am 6. Januar erklingen. Karten für beide Konzerte gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten