Schwerpunkte

Kultur

Trio Gegenwind spielt in der Kreuzkirche

20.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Montag, 25. November, 20 Uhr, tritt das Trio Gegenwind in der Kreuzkirche auf. Im Rahmen der Reihe „Forum junger Nürtinger Künstler“ spielen Mathis Krause (Oboe), Antonia Jaeger (Klarinette) und Demian Martin (Klavier) unter anderem Werke von Johannes Brahms, Camille Saint-Saëns, Robert Schumann, Igor Strawinsky sowie Improvisationen. Karten für das Konzert sind im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150, oder an der Abendkasse erhältlich. pm/Foto: Trio Gegenwind

Kultur

Auf ein Schwätzle mit dem LinkMichel

(red) „Auf ein Schwätzle . . . mit dem LinkMichel“: Das nicht ganz ernst zu nehmende Zwiegespräch, das Lia Hiller aus unserer Sonderthemenredaktion mit dem Neuffener Comedian LinkMichel führt, erschien bis vor Kurzem wöchentlich auf unserer Sonderseite „Neuffener Tal“, die coronabedingt bis auf…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten