Schwerpunkte

Kultur

„Schwäbisch macht sexy“

18.09.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Donnerstag, 25. September, gibt es um 20 Uhr in der Theatergalerie in Neckartailfingen ein Gastspiel des Dollingerietheaters mit Felixa Dollinger und Christina Rieth mit dem Programm „Schwäbisch macht sexy“. Zwei junge Damen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Die eine schwäbisch, bodenständig und hungrig auf Kässpätzle – die andere eine nörgelnde Neigschmeckte, die im Schwäbischen den Anschluss (ver-)sucht. Die Themen reichen von den Vorzügen des schwäbischen Essens über die Kehrwoche bis hin zu den Qualitäten eines schwäbischen Partners. Schwäbisch trifft auf Hochdeutsch. Karten können unter Telefon (0 71 27) 2 22 19 reserviert werden oder direkt bei „Papyrus“ in Neckartailfingen erstanden werden. pm

Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten