Schwerpunkte

Kultur

Schelme, Hoheiten und Mutmacher

13.03.2017 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Andreas Futter zeigt in der Nürtinger Kreuzkirche noch unbekannte Arbeiten

Interpretation in vollem Gange: Besucher der Vernissage vor Bildern des Meisters Fotos: zog
Interpretation in vollem Gange: Besucher der Vernissage vor Bildern des Meisters Fotos: zog

NÜRTINGEN. Froh zu sein bedarf es wenig, heißt es in einem kleinen Kanon. Und das scheint auch der Künstler Andreas Futter verinnerlicht zu haben. In seinen Skulpturen und Bildern wagt er kühne Luftsprünge und Himmelsstürmereien, Szenerien voll federleichtem Witz und weiser Lebensphilosophie. Bekanntes und Neues zeigt der Künstler seit Sonntag in einer Ausstellung in der Nürtinger Kreuzkirche.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Kultur