Schwerpunkte

Kultur

Neujahrskonzert

23.12.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRAFENBERG (pm). Nachdem es im letzten Jahr zum ersten Mal ein Neujahrskonzert in Grafenberg gegeben hat, lädt der Arbeitskreis Kelter in diesem Jahr erneut zu einem musikalischen Auftakt ins neue Jahr ein. Am Freitag, 1. Januar, 17 Uhr, gastiert in der historischen Kelter das Trio Consenso, das sein Publikum mitnimmt auf eine unterhaltsame und abwechslungsreiche musikalische Zeitreise. Das Programm spannt einen Bogen vom 18. bis zum 20. Jahrhundert und bietet Heiteres, Besinnliches und Unterhaltsames. Im Trio Consenso haben sich mehrere Musiker aus der Region Stuttgart zusammengefunden, die alle vielfältige Orchestererfahrung haben: Julia Steinbächer (Querflöte), Uriel Stülpnagel (Violoncello) und Doriana Tchakarova (Klavier). Die Sopranistin Patrizia Piras unterstützt das Trio. Der Rezitator und Schauspieler Michael Stülpnagel moderiert das Konzert und führt mit Witz und Charme durch das Programm.

Karten im Vorverkauf gibt’s im Rathaus, im Getränkemarkt, im Nahkauf, bei Stiel und Blüte und bei der Volksbank; Reservierungen: kelter-grafenberg@gmx.de


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten