Schwerpunkte

Kultur

LinkMichel-Premiere im Zehntkeller

25.10.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Frisch dressiert“ lautet der Titel des neuen LinkMichel-Programms, bei dem die staubtrocken vorgetragenen Absurditäten des Alltags zum aberwitzigen Déjà vu für den Zuschauer werden. Erstmalig an drei Abenden hintereinander entlarvt der Michel im Neuffener Zehntkeller das allgegenwärtig Menschelnde und somit, auf entwaffnend selbstironische Art, nicht zuletzt sich selbst. Mithin also Unterhaltung für Herz, Hirn und gut trainierte Lachmuskeln. Die Termine sind: Freitag, 16. Dezember (Beginn 20 Uhr), Samstag, 17. Dezember (20 Uhr), und Sonntag, 18. Dezember (Beginn 19 Uhr). Tickets sind erhältlich bei Schreibwaren Stümpfle in Neuffen, Telefon (0 70 25) 22 25. pm

Kultur

Bauchredner Becker im Schlosskeller

Das Theater im Schlosskeller setzt sein Kulturprogramm trotz Corona fort. Unter strenger Beachtung der aktuell geltenden Hygieneregeln gibt es am Donnerstag, 29. Oktober, um 20 Uhr Comedy mit Bauchredner Tim Becker unter dem Titel „Tanz der Puppen“. Bauchredner Tim Becker hört Stimmen. Und davon…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten