Anzeige

Kultur

Kunst im Schauraum

06.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Vom 11. November bis zum 2. Dezember sind im Schauraum des Kulturvereins Provisorium unter dem Titel „Hairy Fairies“ Objekte von Corinna Claassen zu sehen. Vernissage ist am Donnerstag, 11. November, 21 Uhr. Die Künstlerin ist anwesend.

Die Karlsruher Künstlerin Corinna Claassen bespielt den Schauraum mit großen Objekten. Die Szene, in die sich der Betrachter dieses Mal im Schauraum begibt, mutet surreal an. Kleiner als gewohnt steht der Mensch den Formen gegenüber, die in den Augen des Betrachters sofort zu Wesen werden. Betitelt als „Fairies“ (Elfen) breiten diese unerwartet flügellos prall und wollüstig ihre buntlackierten Rundungen aus. Ihre Formen, hergestellt aus Pappmaschee, erinnern genauso an menschliche Körperlichkeit wie an Formen aus der Tier- und Pflanzenwelt und bleiben dennoch abstrakt. Trotz quietschbunter Farbigkeit wirken diese Wesen eher schutzbedürftig. Aller Extremitäten, die zur Fortbewegung taugen könnten, beraubt, verharren sie in einem Zustand, der sie höchst angreifbar und verletzlich macht.

Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag, 21bis 23 Uhr, und nach Vereinbarung


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Kultur

Musik-Comedy mit der Kehrwoch Mafia

Die Volkstanzgruppe des Schwäbischen Albvereins Neckartailfingen veranstaltet am Wochenende 20./21. Oktober ihre 31. Kirbe in der Kelter in Neckartailfingen. Den Kleinkunstabend am Samstag, 20. Oktober, 20 Uhr, bestreitet die Kehrwoch Mafia (Bild) mit schwäbischer Musik-Comedy. Die beiden…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten