Schwerpunkte

Kultur

Im tiefen Raclette-Trauma

24.12.2018 00:00, Von Katja Eisenhardt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LinkMichel feiert Premiere von „Charmeoffensive“ im Neuffener Zehntkeller

LinkMichel erzählt Geschichten aus dem Leben.  Foto: Eisenhardt
LinkMichel erzählt Geschichten aus dem Leben. Foto: Eisenhardt

NEUFFEN. Als „schwäbische Schwertgosch“ ist der Neuffener Kabarettist LinkMichel ein Garant für strapazierte Lachmuskeln und beste Unterhaltung. Beim Heimspiel im Neuffener Zehntkeller gab es jetzt den Auftakt zum neuen Programm „Charmeoffensive“. Auch diesmal blieb kein Auge trocken.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Kultur

Mit Rhythmus für den guten Zweck

Konzert: Der Tübinger A-cappella-Chor Xang gastierte am Donnerstagabend im Frickenhäuser Erich-Scherer-Zentrum für ein Benefizkonzert. Der komplette Erlös der Veranstaltung kam der Flüchtlingsarbeit der Gemeinde Frickenhausen zugute.

FRICKENHAUSEN. „Es ist so schön,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten