Schwerpunkte

Kultur

"Highlights im K3N":

10.12.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Nach seinem letzten Erfolgsprogramm „Tabu!“ mit weit über 200 Konzerten (ausgezeichnet mit dem „Echo“ für die „Beste Internationale Jazzproduktion des Jahres“) machen sich Götz Alsmann und seine Band mit dem neuen Programm „Kuss“ erneut auf die Reise in das Land des exotischsten aller musikalischen Gewächse: des Jazzschlagers.

Alsmann singt die Jazz-Schlager charmant und verführerisch, witzig und frech, kitschig und gekonnt und rührt eine exquisite Mischung aus Jazz, Swing und Schnulze an. Seine Manieren und seine Ausdrucksweise wirken dabei wie ein Relikt aus den fünfziger Jahren. Eine Sammlung von Stücken aus jener Epoche, als die Grenze zwischen Jazz und Schlager noch fließend war, brillant interpretiert von Götz Alsmann und seiner bestens eingespielten Band.

Mit der Songrevue „Kuss“ stellen Alsmann und seine musikalischen Wegbegleiter ihre Kernkompetenz auf diesem hochsensiblen zwischenmenschlichen Gebiet unter Beweis. Einige der schönsten Lieder über das Küssen bilden den Rahmen für eine einzigartige Kollektion von Humoresken und Balladen zu den Licht- wie Schattenseiten des menschlichen Empfindungsreichtums.

Am Montag, 19. Dezember, tritt die Götz Alsmann Band im Rahmen der Reihe „Highlights im K3N“ im Großen Saal der Stadthalle auf. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten