Anzeige

Kultur

Energie, Eleganz und Entschleunigung

21.11.2018, Von Eckhard Finckh — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Alexandra Conunova und Michail Lifits glänzten im Meisterkonzert

Alexandra Conunova und Michail Lifits nach ihrem Konzert in der Kreuzkirche. Foto: Finckh

NÜRTINGEN. Die Besucher des zweiten Nürtinger Meisterkonzerts erlebten mit der 30-jährigen aus Moldawien stammenden Alexandra Conunova eine mit internationalen Preisen ausgezeichnete Star-Geigerin. Sie beeindruckte mit ihrer enormen Ausstrahlung. Sie konnte alle nur denkbaren Klangschattierungen aus ihrem mit vier Saiten bespannten Holzkästchen hervorzaubern. Ihr kongenialer Partner am Klavier war der ebenfalls auf internationaler Ebene agierende Pianist Michail Lifits. Mit ihrem makellosen Zusammenspiel begeisterten die beiden mit Werken von Brahms, Debussy und Beethoven.

Mit welchem differenzierten Klangspektrum und mit welcher Leidenschaft und Virtuosität Alexandra Conunova musizierte, das wurde in Claude Debussys Sonate für Violine und Klavier in gMoll am deutlichsten. Der französische Komponist schuf das Werk in seinem letzten Lebensjahr. Im Kriegsjahr 1917 hielt er daran fest, eine Musik zu schaffen, die nicht mit romantischen Gefühlen überwältigte, die nicht dem in Deutschland gängigen Formen-Kanon entsprach. Durchsichtige, kurze Motive sollten ihre eigene Poesie entfalten, sollten für immer neue Überraschungen sorgen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Kultur

Flamenco, Jazz und Folk in der „Seegras“

In der vorweihnachtlichen Tapaskneipe der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei am Freitag, 21. Dezember, um 20 Uhr erwartet die Gäste ein ganz besonderes Crossover-Projekt: Liv Solveig (Gesang/Geige) und Andreas Arnold (Gitarre) entdeckten in New York ihre Gemeinsamkeit, Lieder in besondere Formen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten