Schwerpunkte

Kultur

Deutscher Elektro-Pop

26.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Elektropop mit der Band Freizeit 98 gibt es am Samstag, 27. April, 21 Uhr, beim Kulturverein Provisorium unter der Stadthalle K3N. Typische Songs der Formation weisen eine kratzige Pop-Melodie mit etwas Krach und Elektronik auf und dauern selten länger als drei Minuten. Die Texte sind beeinflusst von der einstmals Neuen Deutschen Welle, Freizeit 98 schöpfen jedoch auch aus dem Fundus französischer Chansons und des schwarzen Souls der Sixties.

Kultur