Schwerpunkte

Kultur

coro per resistencia singt Theodorakis

23.07.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Zum Gedenken an den griechischen Komponisten Mikis Theodorakis, der im September 2021 im Alter von 96 Jahren verstorben ist, führt der coro per resistencia am Sonntag, 24. Juli, 20 Uhr, im Großen Saal der Rudolf-Steiner-Schule dessen Oratorium „Canto General“ nach Texten von Pablo Neruda auf. Die Leitung hat Fabian Wöhrle. Solisten sind die Mezzosopranistin Jeschi Paul und der Bariton Fernando Dias Costa. Das Orchester ist mit Studierenden und Berufsmusikern aus dem süddeutschen Raum besetzt. pm

Konzertkarten können online auf www.coro-nuertingen.de oder per Mail an karten@coro-nuertingen.de bestellt werden. Karten im Vorverkauf erhält man über die Chormitglieder und beim Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-1 50; die Abendkasse öffnet um 19 Uhr.

Kultur