Anzeige

Kultur

Begeisterndes Konzert der tiefen Töne

03.11.2010, Von Helmut Wolf — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Cellist Julian Steckel und der Kontrabassist Nabil Shehata musizierten in der Villa Domnick

NT-OBERENSINGEN. Einen Glücksgriff hat die Stiftung Domnick in ihrer ersten gemeinsamen Veranstaltung mit der Stadt Nürtingen am vergangenen Samstag getan: Mit dem Cellisten Julian Steckel und dem Kontrabassisten Nabil Shehata waren zwei junge Künstler der Extraklasse auf der Oberensinger Höhe zu Gast.

Als die Domnick-Stiftung den 28-jährigen Julian Steckel, der bereits mit 17 Jahren Sieger im Domnick-Cello-Wettbewerb wurde und danach zahlreiche weitere Wettbewerbe gewann, verpflichtete, konnte sie nicht ahnen, welchen Karrieresprung er inzwischen machen würde: Vor kaum zwei Monaten gewann Julian Steckel beim ARD-Wettbewerb in München, einem der anspruchsvollsten Wettbewerbe auf der ganzen Welt, den ersten Preis, dazu den Publikumspreis, den Preis des Münchner Kammerorchesters und den Oehms Classics Sonderpreis – mehr geht auf einmal wirklich nicht.

Sein Duopartner Nabil Shehata wurde 1980 als Sohn deutsch-ägyptischer Eltern in Kuwait geboren und lebt seit seinem fünften Lebensjahr in Deutschland. Auch er gewann zahlreiche Wettbewerbe, wie Steckel auch den ARD-Wettbewerb samt Publikumspreis, war von 2004 bis 2008 Solo-Kontrabassist der Berliner Philharmoniker und ist seit Kurzem Professor an der Münchner Musikhochschule.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Kultur

Tavernenlieder in der Seegrasspinnerei

Ein Hauch Spelunkenatmosphäre: eine kraftvolle Stimme und der wehmütige Klang des Akkordeons. Mit großer Leidenschaft erweckt die Sängerin Vera Maier aus dem Südschwarzwald am Freitag, 26. Oktober, um 20 Uhr in der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei vertraute und auch weniger bekannte Chansons zu…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten