Blaulicht

Zwei Kinder sexuell belästigt

06.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Freitag gegen 19.15 Uhr belästigte ein Unbekannter zwei acht- und neunjährige Mädchen. In der Liststraße nahm der Fahrer eines dunkelgrauen Pkw Blickkontakt mit den beiden Mädchen auf und folgte diesen in einem Abstand von etwa 50 Metern. Nach dem Überqueren der Flandernstraße schloss der Fahrer auf die beiden Mädchen auf und manipulierte bei geöffneter Hose an seinem Geschlechtsteil. Währenddessen hielt der Täter ständigen Blickkontakt zu den Mädchen und lächelte. Nachdem das jüngere Mädchen ihr Mobiltelefon herausholte, fuhr der Täter in Richtung Annabergstraße davon. Bei dem Pkw handelte es sich um einen dunkelgrauen Pkw der Kompaktklasse. Das Herstelleremblem ähnelte einem umgedrehten Buchstaben „C“. Am Fahrzeug waren keine Aufkleber oder Beschriftungen angebracht. Als Teilkennzeichen ist lediglich Esslinger Zulassung (ES-) bekannt. Die Sitze waren mit einem schwarzen oder dunkelgrauen Stoffbezug ausgestattet, eventuell mit einem Punkte- oder Linienmuster. Die Fahrzeugarmaturen waren schwarz oder dunkelgrau.

Der Fahrer war etwa 35 bis 40 Jahre alt, vermutlich Deutscher, hatte ein schmales und längliches Gesicht, eine Glatze mit seitlich sehr kurzen hellblonden oder grauen Haaren. Bekleidet war die Person mit einem blauen T-Shirt mit großen dunklen Buchstaben, jeweils zwei nebeneinander in mindestens drei Reihen, außerdem eventuell eine Jeanshose. Zeugen – insbesondere ein älteres Ehepaar, welches unmittelbar vor der Tat vor den beiden Mädchen lief und in ein Grundstück beziehungsweise in die Annabergstraße einbog – werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0 70 21) 50 10 mit dem Polizeirevier Kirchheim in Verbindung zu setzen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Großeinsatz in Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist es am Sonntagabend zu einer starken Rauchentwicklung in einer Firma in der Neuffenstraße gekommen. Gegen 19.45 Uhr meldeten mehrere Zeugen starken Rauch, der von einem Firmengelände aufsteigen würde. Beim Eintreffen der…

Weiterlesen

Mountainbiker verunglückt

OSTFILDERN (lp). Ein Mountainbiker hat am Sonntagnachmittag beim Sturz von seinem Rad so schwere Verletzungen erlitten, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Ersten Ermittlungen der Verkehrspolizei Esslingen nach war der 57-Jährige auf einem schmalen…

Weiterlesen

Schuppen abgebrannt

OHMDEN (lp). Feuerwehr, Rettungsdienst und die Polizei sind am Samstagmorgen gegen 8.50 Uhr zu einem Brand in Ohmden in die Schulstraße ausgerückt. Mehrere Anwohner hatten das Feuer an einem Schuppen neben einem Wohngebäude bemerkt und über Notruf die Feuerwehr informiert. Die Anwohner des Gebäudes…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen