Schwerpunkte

Blaulicht

Stromaggregate gestohlen

30.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Zwei Stromaggregate sind zwischen Montag, 17.15 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, aus dem Lager einer Firma in der Brühlstraße gestohlen worden. Offenbar betrat ein Unbekannter einen Lagerraum im Hof des Schilderherstellers und entwendete daraus die Aggregate der Marke Geko und Pramac. Da die Geräte jeweils 40 Kilogramm wiegen, müssen sie mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein. Weil der Tatort mitten im Stadtgebiet liegt, hofft die Polizei, dass jemand den Abtransport des Diebesguts, das einen Wert von über 1300 Euro hat, beobachtet hat. Hinweise nimmt der Polizeiposten Plochingen unter Telefon (0 71 53) 30 70 entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Schaufenster gefahren

FILDERSTADT. Glimpflich ausgegangen ist ein Unfall, den ein 81-jähriger Opel-Fahrer am Samstagmorgen in Filderstadt-Sielmingen verursacht hat. Der Mann befuhr gegen 8.10 Uhr die Sielminger Straße in Richtung Wolfschlugen und verlor wahrscheinlich aufgrund gesundheitlicher Probleme die Kontrolle…

Weiterlesen

Feuer auf dem Flughafen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN. Durch eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Flughafen sind am Samstag gegen 2.20 Uhr am Landekopf West fünf brennende Heuballen festgestellt worden. Die hinzugerufene Flughafenfeuerwehr war mit drei Fahrzeugen vor Ort und begann sofort mit den Löscharbeiten,…

Weiterlesen

Brand auf Recyclinghof

NEUFFEN. Zu einem Brand von Grünschnitt ist es auf dem Gelände des Recyclinghofes in der Nacht von Samstag auf Sonntag gekommen. Mehrere Zeugen meldeten explodierende Feuerwerkskörper, die eine bislang unbekannte Person entzündet hatte. Durch diese wurde der Grünschnitt in Brand gesetzt. Die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen