Blaulicht

Sattelzug landet im Grünstreifen

22.10.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Am Montag kam gegen 14.50 Uhr ein Sattelzug auf der A 8 bei Köngen in der Baustelle zwischen den Anschlussstellen Wendlingen und Esslingen nach rechts von der Fahrbahn ab und grub sich so fest ins Erdreich, dass der 51-jährige Fahrer ihn aus eigener Kraft nicht mehr frei bekam. Dabei wurde einer der Zwillingsreifen beschädigt. Der Grünstreifen wurde aufgewühlt und Erde auf die Fahrbahn geschleudert, sodass diese von der Autobahnmeisterei gereinigt werden musste. Durch das Aufsetzen des Sattelzuges wurde auch die Fahrbahndecke beschädigt. Eine Schadenshöhe konnte noch nicht beziffert werden. Zur Bergung mussten die beiden verbliebenen Fahrstreifen gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden, was zu erheblichen Verkehrsbehinderungen führte.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rabiater Skater gesucht

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). Die Polizei sucht nach einem Skateboardfahrer, der nach einem Unfall das Auto einer Zeugin beschädigte. Der Mann war kurz nach 20 Uhr auf der Achalmstraße unterwegs und bog nach links in die Ludwigstraße ein. Dabei prallte er gegen einen am Fahrbahnrand geparkten…

Weiterlesen

Einbrecher im Keller

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Im Laufe des Donnerstags wurden der Polizei eine ganze Reihe von Einbrüchen in Wohngebäude in der Karlsruher Straße in Echterdingen gemeldet worden. In allen Fällen hatte der Täter offensichtlich die Kellerräume der Mehrparteienhäuser zum Ziel. Nachdem er zunächst…

Weiterlesen

Schüsse im Treppenhaus

ESSLINGEN (lp). Unter anderem wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung und Verstoß gegen das Waffengesetz ermittelt das Polizeirevier Esslingen gegen einen 29-Jährigen, der am Donnerstagabend einen größeren Polizeieinsatz in einem Mehrfamilienhaus in der Palmenwaldstraße ausgelöst hat. Kurz nach…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen