Schwerpunkte

Blaulicht

Radler frontal gegen Auto

15.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (lp). Zum Glück glimpflich verlief ein Verkehrsunfall am Dienstag gegen 12.30 Uhr Im Kirchrain. Ein 12-jähriger Oberboihinger fuhr mit seinem Montainbike auf der Straße Im Kirchrain. In einer Linkskurve kam das Kind mit seinem Fahrrad zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn. Der 46-jährige Lenker eines entgegenkommenden Audi A4 konnte nicht mehr reagieren, der Bub prallte mit seinem Fahrrad gegen den Audi und stürzte. Hierbei wurde er glücklicherweise nicht verletzt, sodass lediglich Sachschaden entstand, der auf rund 1100 Euro geschätzt wird.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Bürogebäude eingebrochen

KÖNGEN (lp). In ein Bürogebäude in der Schlosserstraße ist zwischen Mittwoch, 19.20 Uhr, und Donnerstag, 8.45 Uhr, eingebrochen worden. Offenbar mehrere Täter hatten sich in diesem Zeitraum durch gewaltsames Aufhebeln der Eingangstür Zutritt zum Inneren des Gebäudes verschafft. Was die…

Weiterlesen

Einbrecher erbeutet Bargeld

KIRCHHEIM (lp). Am Mittwoch ist in der Zeit zwischen 1 und 16 Uhr in eine Gaststätte in der Stuttgarter Straße in Ötlingen eingebrochen worden. Über ein aufgehebeltes Fenster an der Gebäuderückseite gelangte der Unbekannte ins Innere. Von dort aus hebelte er weitere Türen auf, um an der Bar zwei…

Weiterlesen

Nach Einbruch in Kompostieranlage festgenommen

ESSLINGEN (lp). Dank einer aufmerksamen Zeugin ist der Polizei am Mittwochabend die Festnahme zweier Tatverdächtiger gelungen. Kurz nach 17.30 Uhr hatte die Frau verdächtige Personen auf dem Gelände einer Kompostieranlage in der Hohenheimer Straße gemeldet, worauf mehrere…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen