Schwerpunkte

Blaulicht

Exhibitionist am Bahnhof

06.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Zu einer exhibitionistischen Handlung ist es am Samstagmorgen gegen 07.10 Uhr am Bahnhof Kirchheim gekommen. Ersten Ermittlungen zu Folge stieg eine 54-jährige Reisende in die S-Bahn der Linie S1 in Richtung Stuttgart, während sich der mutmaßliche Täter neben die Frau stellte und angeblich seine Hose herunterzog, wodurch sein Geschlechtsteil zu sehen war. Nachdem die 54-Jährige den Mann lautstark auf sein Verhalten ansprach, flüchtete er noch vor Fahrtbeginn aus der Bahn. Er wird als etwa 20 Jahre alt, zirka 180 Zentimeter groß, mit schlanker Figur, narbigem Gesicht und kurzen, blonden Haaren beschrieben. Zur Tatzeit soll er ein dunkles T-Shirt mit Aufdruck und eine verwaschene schwarze Jeanshose getragen haben. Die Bundespolizei sucht in diesem Zusammenhang nach weiteren Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer (07 11) 87 03 50 entgegengenommen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf A 8 bei Kirchheim

KIRCHHEIM (lp). Mehrere Fahrzeuge stießen am Donnerstag auf der A 8 bei Kirchheim zusammen. Gegen 14.15 Uhr fuhr ein Sattelzug auf der mittleren Spur der Autobahn in Richtung Stuttgart. Bei der Anschlussstelle Kirchheim/Teck Ost überholte ihn ein VW auf der linken Spur. Hinter dem Golf war ein…

Weiterlesen

Verdächtiger bedroht Polizistin mit Messer in Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Ein tatverdächtiger Ladendieb hat am Mittwochnachmittag auf seiner Flucht eine Polizeibeamtin mit einem Messer bedroht. Einer Streife des Polizeipostens Wendlingen wurde kurz nach 17 Uhr ein Ladendiebstahl in einem Discounter mitgeteilt. Als die Beamten einen Tatverdächtigen an…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen