Schwerpunkte

Blaulicht

Die Vorfahrt genommen

07.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Ein Schaden von rund 7000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 7.50 Uhr in der Unteren Straße. Eine 50-Jährige befuhr mit ihrem VW die Straße „Im Dorf“ und wollte an der Einmündung zur Unteren Straße abbiegen. Dort missachtete sie die Vorfahrt des von links kommenden Mitsubishi und die Fahrzeuge kollidierten. Verletzt wurde niemand.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Bei Auseinandersetzung verletzt

NÜRTINGEN (lp). Mehrere Streifenwagenbesatzungen sind am Montagmittag in die Kirchheimer Straße ausgerückt, nachdem von Zeugen kurz nach 13.30 Uhr eine Schlägerei zwischen mehreren Personen gemeldet worden war. Beim Eintreffen der Beamten hatte sich die Situation bereits beruhigt. Eine…

Weiterlesen

Kollision mit Wildschwein

OHMDEN (lp). Am Montagmorgen ist bei einem Wildunfall eine Person leicht verletzt worden und ein Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro entstanden. Gegen 7.15 Uhr befuhr ein 57-Jähriger mit einer Mercedes E-Klasse die K 1203 von Schlierbach kommend in Richtung Ohmden, als ein Wildschwein die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen