Schwerpunkte

Blaulicht

Brand nach Blitzeinschlag

14.06.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

RIEDERICH. Durch einen Blitzeinschlag während eines Gewitters ist es am frühen Montagmorgen zu einem Dachstuhlbrand in der Mittelstädter Straße gekommen. Ein Bewohner des Mehrfamilienhauses bemerkte gegen 1.20 Uhr den Einschlag und verständigte die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Rettungskräfte kurze Zeit später wurde ein Flammenschein unterhalb eines Dachfensters in einem Abstellraum festgestellt. Die Feuerwehr löschte die Flammen und legte Teile des Dachstuhls frei, um die Entstehung weiterer Glutnester auszuschließen. Die Bewohner des Gebäudes wurden vorsorglich evakuiert. Es gab keine Verletzten. Der Schaden dürfte sich auf mehrere Tausend Euro belaufen. Das Haus blieb bewohnbar und die fünf Bewohner konnten im Anschluss in ihre Wohnungen zurück. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Über Hundeleine gestürzt

KÖNGEN. Ein Radfahrer und ein Fußgänger sind bei einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt worden. Ein 66-Jähriger wollte gegen 9.40 Uhr mit seinem Hund die Adolf-Ehmann-Straße überqueren, als das angeleinte Tier auf die Straße rannte. Ein 50 Jahre alter…

Weiterlesen

Heftiger Unfall auf der B 10

DEIZISAU. Ein heftiger Auffahrunfall hat sich am Montagvormittag auf der B 10 ereignet. Ein 28-Jähriger war gegen 9 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Stuttgart unterwegs. Auf Höhe der Anschlussstelle Deizisau bemerkte er zu spät, dass der Verkehr vor ihm ins Stocken geraten war. Er fuhr auf…

Weiterlesen

Arbeitsunfall auf Baustelle

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN. Auf einer Baustelle in der Stettener Hauptstraße ist am Dienstagvormittag ein 52 Jahre alter Mann verletzt worden. Gegen 11.30 Uhr verhakte sich ersten Ermittlungen zufolge ein 50-jähriger Arbeiter mit seinem Bagger im Oberkabel eines Ampelmastes. Hierdurch wurde der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit