Schwerpunkte

Blaulicht

Auf Benzinbettler hereingefallen

09.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NOTZINGEN (lp). Ein hilfsbereiter Autofahrer wurde am Mittwochnachmittag von einem Benzinbettler betrogen. Der 21-Jährige war mit seinem Fahrzeug um 15.30 Uhr auf der K 1205 von Notzingen kommend in Richtung Roßwälden unterwegs. Als ihm ein Mann auf dem Schotterparkplatz auf Höhe eines kleinen Wäldchens winkte, hielt der junge Fahrer an. Der Unbekannte erbettelte im Anschluss 150 Euro zum Tanken und gab ihm dafür 2000 rumänische Lei. Der Bettler behauptete, dass das Geld 430 Euro wert sei. In Wirklichkeit entspricht die alte rumänische Währung 43 Cent. Anschließend fuhr der Gauner in Begleitung eines Beifahrers mit einem schwarzen 5er BMW Kombi mit bulgarischem Kennzeichen davon. Aufgrund der Täterbeschreibung und der Vorgehensweise richtet sich ein Tatverdacht gegen einen polizeibekannten 45-jährigen Bulgaren, der mit dieser Masche durch Deutschland reist. Die Polizei warnt vor solchen Benzinbettlern und rät, im Zweifel immer die Polizei zu verständigen und gegebenenfalls Kennzeichen, Fahrzeugtyp und Fahrzeuge der Betrüger zu notieren.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einkaufskorb gestohlen

WEILHEIM (lp). Ein Unbekannter hat am Montagabend zwischen 18.40 und 18.50 Uhr in der Kirchheimer Straße einer 45-Jährigen ihren Einkaufskorb entrissen. Wie erst im Laufe des Dienstags bei der Polizei zur Anzeige gebracht wurde, war die Frau zu Fuß unterwegs, als sich ihr der Täter unerkannt…

Weiterlesen

Unfall auf der B10 bei Esslingen

ESSLINGEN (lp). Ein Schaden in Höhe von 10 000 Euro ist bei einem Auffahrunfall am Montagnachmittag auf der B 10 entstanden. Eine 23-Jährige war gegen 15.50 Uhr mit ihrem Ford Fiesta auf der Bundesstraße in Richtung Stuttgart unterwegs. Auf Höhe eines Einkaufszentrums in Weil bemerkte sie zu…

Weiterlesen

Mutmaßlicher Dealer in Nürtingen festgenommen

NÜRTINGEN (lp). Wegen des Verdachts des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen einen 34-Jährigen aus Nürtingen. Der bereits einschlägig vorbestrafte und wegen gleich gelagerter Delikte unter Bewährung…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen