Schwerpunkte

Blaulicht

Angefahren und geflüchtet

12.11.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN/TECK (lp). Einen Peugeot-Fahrer, der am Montagabend, kurz vor 21 Uhr auf der B 465 durch einen unvermittelten Fahrstreifenwechsel einen Verkehrsunfall verursacht und einfach weitergefahren ist, sucht das Polizeirevier Kirchheim unter Telefon (0 70 21) 50 10. Der Unbekannte war auf der linken Fahrspur aus Richtung Kirchheim kommend in Richtung Owen unterwegs. An der Abzweigung nach Nabern wechselte er plötzlich auf die rechte Spur. Dabei streifte er einen weißen Touran eines 31-Jährigen, welcher sich auf der rechten Spur befand. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern flüchtete der Peugeot-Fahrer in Richtung Teckstraße, wobei er mehrere Fahrzeuge überholte. Der Fahrer des Touran versuchte ihn noch zu verfolgen, verlor den Peugeot aber aus den Augen. Der Sachschaden an dem Touran wird auf 3500 Euro geschätzt. Beim Wagen des Unfallverursachers handelt es sich um einen silbernen Peugeot älteren Baujahres. Das Fahrzeug dürfte an der rechten Seite beschädigt sein, insbesondere fehlt an dem Wagen der rechte Außenspiegel.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall mit Streifenwagen

FILDERSTADT (lp). Zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge, zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von 7500 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagvormittag in Bernhausen ereignet hat. Gegen 11.50 Uhr war der 26-jährige Fahrer eines Renault Traffic auf der…

Weiterlesen

Betonreste in der Erms entsorgt

NECKARTENZLINGEN/METZINGEN (lp). Wegen des Verdachts einer Gewässerverunreinigung ermittelt seit Donnerstagnachmittag die Polizei. Gegen 13 Uhr gingen mehrere Anrufe bei der Polizei ein, dass die Erms zwischen einer Gärtnerei und der Neckarmündung bei Neckartenzlingen milchig trüb sei.…

Weiterlesen

Schwerer Arbeitsunfall

KIRCHHEIM (lp). Bei einem Unfall auf einer Baustelle in der Tannenbergstraße ist ein Arbeiter am Donnerstag lebensgefährlich verletzt worden. Der 63-jährige Mann war gegen 16.45 Uhr mit einer selbstfahrenden Arbeitsmaschine, einer sogenannten Nagelwalze, mit Bodenverdichtungsarbeiten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen