NTZ+ Wirtschaft

Wie die Nürtinger Firma Nagel die Transformation angeht

Wirtschaft regional: Der Nürtinger Maschinenbauer setzt im Transformationsprozess auf die Entwicklung neuer Geschäftsfelder. Claus-Ulrich Lott, der neue zweite Geschäftsführer, erklärt, mit welchen Innovationen das Unternehmen an den Start geht und wie der Umbruch gelingen kann.

Prototyp einer Anlage für die Oberflächenbearbeitung mithilfe von Robotik. Die silberne Kugel ist ein künstliches Hüftgelenk, dessen Oberfläche möglichst glatt geschliffen wird, um den Verschleiß einzudämmen. Foto: Nagel
Foto: Nagel

NÜRTINGEN. Claus-Ulrich Lott ist bei der Firma Nagel der Mann für neue Geschäftsfelder. Im März dieses Jahres wurde der 57-jährige Kirchheimer von Bernd Nagel in die Geschäftsführung berufen. Dort hat er, neben einer weiteren Optimierung des Kerngeschäfts, noch eine spezielle Aufgabe: zu überlegen, wo es neue Märkte gibt, die für den Maschinenbauer attraktiv sein könnten. Denn die Transformation in der Automobilindustrie macht auch vor dem Nürtinger Spezialisten für Hon- und Superfinishmaschinen nicht halt.

„Transformation bedeutet für uns, mit bestehenden Kompetenzen neue Kompetenzen aufzubauen“, sagt Claus-Ulrich Lott im Gespräch mit unserer Zeitung. Dabei gehe es nicht darum, das Unternehmen komplett umzukrempeln. Auch für Hon- und Superfinishmaschinen gebe es noch interessante Anwendungen. Gleichwohl gelte es, nach neuen Betätigungsfeldern Ausschau zu halten. Und dabei, so betont Lott, wolle man nicht nur bestehende Dinge leicht verbessern: „Wir streben disruptive Lösungen an.“ Das Ziel sei, mit serienreifen Neuentwicklungen auf den Markt zu kommen.

Als ein mögliches Themenfeld hatte ein Innovationsteam bei Nagel bereits vor Lotts Einstieg ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite