NTZ+ Nürtingen

Der neue Heller-Chef kommt von Trumpf

Reinhold Groß wird Vorstandsvorsitzender beim Nürtinger Maschinenbauer. Klaus Winkler wechselt in den Aufsichtsrat und dessen langjähriger Vorsitzender Berndt Heller geht in Ruhestand.

Reinhold Groß (linkes Bild) wird neuer Chef beim Nürtinger Maschinenbauer. Aufsichtsratsvorsitzender Berndt Heller (Mitte) geht in Ruhestand, der bisherige Vorstandsvorsitzende der Gruppe Klaus Winkler wird sein Nachfolger. Fotos: Heller

NÜRTINGEN. Bei der Maschinenfabrik Heller stehen zum Jahresende personelle Wechsel in der Geschäftsführung und im Aufsichtsrat an: Klaus Winkler, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Gruppe, wechselt zum 1. Januar in den Aufsichtsrat. Dort soll er Berndt Heller als Vorsitzenden ablösen, der mit 78 Jahren in den Ruhestand geht.

Der neue Chef bei Heller wird Reinhold Groß. Der 51-jährige Wirtschaftsingenieur kommt vom Werkzeugmaschinenhersteller Trumpf aus Ditzingen nach Nürtingen. Groß startet am 1. November, zum Jahreswechsel übernimmt er dann den Vorsitz der Heller Management SE von Winkler. Bei Trumpf war Groß zuletzt in der Geschäftsführung tätig. Er bringe langjährige internationale Führungserfahrung in den Bereichen Vertrieb, Finanzen und Strategie mit. „Wir sind überzeugt, in ihm eine Persönlichkeit mit viel Expertise und langjähriger Erfahrung im Werkzeugmaschinenbau gefunden zu haben, die unser Familienunternehmen zusammen mit unserer erfahrenen Führungsmannschaft in eine erfolgreiche Zukunft führt“, so Aufsichtsratsvorsitzender Berndt Heller.

Der Wechsel an der Unternehmensspitze stehe nicht im Zusammenhang mit den Veränderungen auf der ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite