NTZ+ Nürtingen

Arbeitsmarkt im Raum Nürtingen: Betriebe melden weniger offene Stellen

Wirtschaft regional: Die Arbeitslosigkeit im Raum Nürtingen ist zum Jahresende leicht angestiegen.

NÜRTINGEN. Im Raum Nürtingen ist die Zahl der Arbeitslosen im Dezember leicht angestiegen. Die Agentur für Arbeit zählte 2155 Männer und Frauen, die bei ihr arbeitslos gemeldet waren, 40 mehr als im November und 118 mehr als im Dezember 2021. Die Arbeitslosenquote blieb gegenüber dem Vormonat unverändert bei 3,3 Prozent.

Bei der Geschäftsstelle Nürtingen der Göppinger Arbeitsagentur entwickelte sich die Arbeitslosigkeit damit anders als bei den anderen Geschäftsstellen im Landkreis Esslingen, die allesamt einen leichten Rückgang zu verzeichnen hatten. Karin Käppel, die Leiterin der Agentur für Arbeit Göppingen, bezeichnet den Arbeitsmarkt zum Jahresende daher als stabil: „Der Arbeitsmarkt zeigt eine erfreulich hohe Stabilität. Und das, obwohl er unter starken Einflüssen wie dem Ukraine-Krieg, der Energiepreisentwicklung oder Material- und Lieferengpässen steht.“

Allerdings beobachte man bei den Unternehmen eine „gewisse Zurückhaltung“ bei der Einstellung neuen Personals. „Das ist sicherlich der Unsicherheit geschuldet, wie sich die weltweite Entwicklung weiter ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,70 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite