Schwerpunkte

Region

Birnstock zur neuen Flugroute

07.07.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zu der Entscheidung der Fluglärmkommission für einen Probebetrieb der neuen Flugroute am Stuttgarter Flughafen nimmt auch der FDP-Landtagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Nürtingen, Dennis Birnstock, Stellung. Mit sechs Ja-Stimmen, fünf Enthaltungen sowie fünf Nein-Stimmen sei die Abstimmung denkbar knapp gewesen. Birnstock: „Vor dem Hintergrund, dass von der grün-schwarzen Landesregierung während des laufenden Verfahrens zwei stimmberechtigte Mitglieder neu in die Fluglärmkommission berufen wurden, ist das ganze Verfahren zumindest fragwürdig.“ Darüber hinaus fielen die Entlastungen deutlich geringer aus als erhofft und sorgen gleichzeitig für Mehrbelastungen an anderer Stelle, kritisiert der Liberale. Dadurch gebe es in Summe am Ende mehr Menschen, die nun vom Fluglärm betroffen sind. „Außerdem bin ich gespannt, welche Kriterien im Probebetrieb letztendlich darüber entscheiden, ob dieser in den Regelbetrieb übergehen wird“, so der FDP-Politiker. pm

Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit