Schwerpunkte

Wendlingen

Warum Antiheld-Sänger Luca Opifanti vor dem Wendlinger Zeltspektakel ganz besonders angespannt ist

04.10.2022 05:30, Von Johannes Aigner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Band Antiheld ist der Headliner des zweiten Zeltspektakel-Tages. Für ihren Sänger Luca Opifanti ist das Konzert ein Heimspiel und Grund zur Nostalgie, denn vor etwa 15 Jahren startete ein Gig an selber Stelle die Karriere des Nürtingers.

Der Nürtinger Luca Opifanti ist Sänger und Songwriter der Band Antiheld, die am Freitag beim Wendlinger Zeltspektakel auftritt. Foto: Ingmar Wein
Der Nürtinger Luca Opifanti ist Sänger und Songwriter der Band Antiheld, die am Freitag beim Wendlinger Zeltspektakel auftritt. Foto: Ingmar Wein

WENDLINGEN. Die Stuttgarter Band Antiheld wird am Freitag, 7. Oktober, das Zeltspektakel rocken. Sänger und Songwriter der Gruppe ist der Nürtinger Luca Opifanti. Im Interview mit unserer Zeitung verriet er uns, wie es ist, ein Album während einer Pandemie zu schreiben, warum er eine Musikschule für Kinder mit Behinderung ins Leben gerufen hat und welcher toten Rocklegende er gerne einige Fragen stellen möchte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit