Schwerpunkte

Wendlingen

Darts – die neue Trendsportart im TVU

27.05.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Hauptversammlung des Turnvereins Unterboihingen wurden die Mitglieder umfassend über die Baufortschritte an der neuen Sportanlage im Sportpark informiert.

WENDLINGEN. Vor einigen Tagen konnte der Vorstandsvorsitzende Peter Krenn alle anwesenden Ehrenmitglieder und Mitglieder zur Hauptversammlung im Treffpunkt Stadtmitte begrüßen. Der Treffpunkt wurde gewählt, da hier auch die technischen Möglichkeiten mit Leinwand und Beamer gegeben sind und die Saalgröße durch große „Corona-Abstände“ der Sitzplätze ausgenutzt werden konnte.

Zu Beginn gab der Vorsitzende bekannt, dass die anstehenden Ehrungen an einem separaten Abend stattfinden werden. Nach dem Gedenken an die Verstorbenen folgte der Rechenschaftsbericht des Vorstandsvorsitzenden. Viele Sportveranstaltungen, Spiele und Wettkämpfe konnten stattfinden. Die größten Veränderungen der letzten Monate im Verein waren die Gründung der Abteilung Darts, der Wechsel des Steuerberaters und die Übernahme der Geschäftsstellentätigkeiten durch Petra Petzi von den bisherigen Mitarbeiterinnen Claudia Walter und Michelle Durst.

Im Fokus der Tätigkeiten stand aber der Bau der neuen Sportanlage im Sportpark und die Planung des Vereins-Sportheims. Die Bauarbeiten der neuen Sportanlage seien schon weit fortgeschritten und man sehe einer Fertigstellung in den nächsten zwei Monaten entgegen. Dann werden der Kunstrasenplatz und die Beacharena benutzt werden können, kündigte Krenn an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit