Fussball

Zweite knappe Pleite

23.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Regionenliga 3, Frauen

Die Fußballerinnen des TB Neckarhausen konnten nicht in stärkster Besetzung zum FC Ellwangen auf die Ostalb fahren und es war klar, dass es schwierig werden würde, dort etwas zu holen – am Ende stand es 1:0. Die Grün-Weißen verkauften sich dabei gut, auch wenn der FC Ellwangen ein leichtes Übergewicht hatte. Was im ersten Durchgang überhaupt aufs Tor der Gäste kam, wurde eine sichere Beute von Silvia Kleinhenz. So wurden mit einem 0:0 die Seiten gewechselt. In der zweiten Hälfte hielt die mannschaftliche Geschlossenheit des TBN weiter an, auch wenn sich in der 66. Minute eine verunglückte Flanke von Bea Müller zum 1:0 in die Maschen senkte. Im Anschluss erhöhten die Grün-Weißen den Druck und wollten den Ausgleich erzielen, aber das Glück war an diesem Tag aufseiten des FCE. els

Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten